A-Junioren

A-Junioren  (Jahrgang 1996-97)

                    Trainer                                                     Trainer

                Nils Jansen                                       Christian Bergmann

             0157 85693466

 

Jansen, Nils                MINOLTA DIGITAL CAMERA

INFOS

Trainingszeiten:

Montags und Mittwochs jeweils von 19:00 bis 20:30 Uhr in Südkirchen

20140804_194141_resized

Trainingsauftakt der A-Junioren am Montag 4.8.

A Jugend gewinnt Auftakt bei Eintracht Werne deutlich mit 4:1                                                   (von Nils Janssen)

Die A Jugend startet erfolgreich in die neue Saison mit einem 4:1 Erfolg über Eintracht Werne. Allerdings war dies in den Anfangsminuten nicht zu erwarten. Nach einem Eckball herrschte Unordnung in der Abwehr von Südcap. Die Zuordnung passte nicht und genau dies nutzte Eintracht Werne um nach exakt 5 Minuten in Führung zu gehen. Unbeeindruckt durch diesen frühen Schock taten es unsere Jungs den Wernern gleich. Eckball für Südcap, Kopfball von Toralf Streppel und schon stand es nach 9 Minuten 1:1. Den Schwung des Ausgleichs nahm man mit und übernahm daraufhin die Spielkontrolle. Nach 14 Minuten schloss Simon Lütke Börding einen wunderbar herausgespielten Angriff zur 2:1 Führung ab. Von dort an ging es fast nur auf ein Tor. Leider war die Chancenverwertung das Problem. In einigen Situationen versuchten die Spieler, den Ball ins Tor zu tragen, statt den Abschluss zu suchen. Je länger die Führung hielt, desto aggressiver wurde das Spiel. Nach 45 Minuten stand dann ein 2:1 für unsere Jungs. Nach 55 Minuten machte Südcap dann den Deckel drauf. Ein Freistoß von Toralf Streppel wurde unhaltbar für den Werner Torhüter abgefälscht und landete im Tor. Nach 2 Zeitstrafen und einem Platzverweis für Werne machte Niclas Grawe in der 73. Minute nach einem Konter den Endstand klar. 4:1 hieß es also am Ende. Eine schlechte Nachricht gab es vom gestrigen Abend leider auch. Justin Vittinghoff musste nach grobem Foulspiel mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Er wird Südcap mit einer starken Wadenprellung 4-5 Wochen fehlen.

Aufstellung :
1 Abdullah AlHayek – 5 Yannik Haubrock; 2 Felix Nölken; 4 Tizian Hüser, 12 Moritz Janßen – 6 Justin Fehse; 7 Toralf Streppel – 10 Armin Peter; 19 Michael Möller; 9 Simon Lütke Börding – Alexander Küper

Wechsel :
53. Minute : Niclas Grawe (8) für Alexander Küper (3)
57. Minute : Christoph Berlemann (21) für Yannik Haubrock (5)
75. Minute : Justin Vittinghoff (11) für Armin Peter (10)
81. Minute : Dustin Logan (22) für Simon Lütke Börding (9)

 

Testspiel gegen den Landesligisten Westf. 04 Herne  0:12 (14.08.2014)

Erwartungsgemäß setzte sich Herne recht deutlich mit 12 Toren gegen unsere A-Junioren durch. Trotzdem war das Trainerduo nicht enttäuscht, zeigte doch das Team gerade in der ersten Hälfte eine starke defensive Leistung, die sogar vom gegnerischen Trainer anerkennende Worte fand.

MINOLTA DIGITAL CAMERA

MINOLTA DIGITAL CAMERA MINOLTA DIGITAL CAMERA