C2-Junioren

Leider mußten die C2-Junioren mit Trainer Michael Bäter mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurückgezogen werden, da nicht mehr genügend aktive Spieler zur Verfügung standen. Die Alt-Jahrgänge werden nun  -wenn sie möchten-  zu den B-Junioren mit Trainer “Juppi” Dornhege “hochgehen” und dort weiterspielen bzw. bei den C1-Junioren zum Einsatz kommen.    R.Willms, 10.2.2016

mieseStimmung

C2-Junioren (2001/2002)

Training: Dienstags (Südkirchen), Donnerstags (Capelle),  17:30 – 19:00 Uhr

Bäter, Michael     Michael Bäter    0176 23338976

 MINOLTA DIGITAL CAMERAC1 / C2- Junioren

Spielergebnisse, Tabellen und weitere Informationen zu den C2-Junioren

 

C2- Junioren   Samstag, 28.11.2015
Werner SC — Süd Cap 7:0
Nur durch die gute Leistung des Torwarts Tim Hermans konnte eine noch höhere
Niederlage verhindert werden. In der gesamten Spielzeit fand die JSG Süd Cap
nicht zu ihrer gewohnten Leistung. Die Niederlage war somit mehr als verdient.

 

C2- Junioren
JSG Südcap II – TuS Ascheberg II 4:2
(von Michael Bäter, Trainer C2-Junioren)

In einem packenden Spiel erkämpften sich die C2-Junioren einen 4:2 Heimerfolg.
Nach einer 2:0 Halbzeitführung durch Moritz Kuhlmann (21min) und Mika Lohmann (29 min) sah alles nach einem klaren Sieg aus. Aber bei Anpfiff zur zweiten Halbzeit kam der Gegner noch einmal zurück und erzielte schnell den Ausgleich zum 2:2.
Das Spiel drohte zu kippen. Durch eine geschlossene kämpferische Mannschaftsleistung wehrte sich die JSG und konnte eine drohende Niederlage abwenden. Durch die Treffer zum 3:2 nochmals von Moritz Kuhlmann (54min) und das 4:2 (61min) von Adrian Morina war der Sieg dann perfekt.

C2-Junioren
JSG SüdCap – SV Herbern 1    0:4
(von Michael Bäter, Trainer C2-Junioren)

Im Freundschaftsspiel SüdCap C2 gegen SV Herbern 1 wurde schnell klar wer das Heft in der Hand hat.Der SV Herbern dominierte schon schnell das Spiel und zeigte klar das auch die halbe Reserve der C1 eine gute Qualität besitzt.Doch die Mannschaft der JSG SüdCap hielt lange Zeit dagegen mußte leider aber dann doch kurz vor dem Pausenpfiff das 0:1 hinnehmen.In der zweiten Halbzeit war der Druck dann aber doch zu stark und die Ordnung im Spiel der JSG ging immer mehr verloren.Die folgenden Tore zum 2:0 (47min),3:0 (53min) und 4:0 (61min) Endstand waren dann auch hoch verdient.Der stark spielende Torwart Tim Hermans der in der 55min einen berechtigten Foulelfmeter hielt konnte noch durch weitere Glanzparaden eine höhere Niederlage verhindern.

Aufstellung: T Hermans,R Kimmlingholt,J Quante,J.L Pankalla,P Wormuth,J Woesmann,M Groß Weege,A Morina,M Kuhlmann,L Balster,M Lohmann

C2-Junioren
VFL Senden II – JSG Südcap II    2:1 (1:0)  Samstag, 5.9.2015
(von Michael Bäter, Trainer C2-Junioren)

Nach schneller Führung (5.min) durch Senden kämpfte die Elf der JSG SüdCap unverdrossen gegen die drohende Niederlage. Mehrere gute Chancen konnten nicht verwertet werden und es fehlte auch ein bißchen Glück. In der zweiten Hälfte viel dann auch noch das unglückliche 2:0. Nach Anschlusstreffer von Nico Trahe in der  65. Minute zum 2:1 Endstand, konnte auch ein anschließendes Anrennen auf das gegnerische Tor die Niederlage nicht mehr verhindern.